Bonprix

Jede Frau hat vermutlich schon einmal bei Bonprix etwas gekauft. Bonprix hat den Firmensitz in Hamburg und gehört zur Otto Group. Das Modeunternehmen agiert bereits seit einigen Jahren international. In den Werbungen und Prospekten werden die neuesten Modetrends aufgegriffen.

Es gibt bereits jeden Monat eine neue Kollektion. Damit möchte das Modeunternehmen am Puls der Zeit bleiben in einer sich stetig verändernden Welt der Trends. Für die unterschiedlichsten Anlässe gibt es hier vielversprechende Kleidung in vielen Größen. Die Onlineshops erfahren auf der ganzen Welt viel Resonanz von Kunden. Was das Unternehmen im Kern ausmacht und was es sonst noch alles zu wissen gibt, erfährst du hier.

Bonprix Webseite

Die Marke mit erfolgreichen Absätzen

Aktuell scheint Bonprix ein funktionierendes Konzept zu verfolgen. Bisher darf sich das Unternehmen zu den 10 besten und umsatzstärksten Onlineshops in Deutschland zählen. Über die Grenzen von Deutschland hinaus ist die Modefirma ebenfalls erfolgreich. Der Absatz läuft in insgesamt 30 Ländern auf der Welt stetig gut. So kann das Unternehmen sich zu dem umsatzstärsten Teil der Otto Group zählen. Zur Zeit arbeiten auf der ganzen Welt etwa 3.900 Mitarbeiter.

Nachhaltigkeit wird hier groß geschrieben

Das Unternehmen hat ein Modeprojekt mit „Cotton made in Africa“-Baumwolle. Nach und nach ist die Produktion von Kleidung mit dieser Baumwolle auf ein Kontingent von etwa 75 Prozent hochgeschraubt worden. Damit möchte man ein Zeichen setzen für die nachaltige Produktion von Kleidung auf internationaler Ebene mit einem eigenen Label für diese Nachhaltigkeit.

Damit sollen auch die Kundinnen ein besseres Gefühl bekommen und die Umwelt mit jedem Kauf unterstützen.
Im Jahre 2017 liegt der Anteil für diese nachhaltige Baumwolle bereits bei 76 Prozent. In Zahlen ausgedrückt entspricht das ungefähr 47 Millionen Textilien, in welchen mehr als 14.500 Tonnen Baumwolle verarbeitet worden ist. Damit werden fast 2100 Liter pro Kilogramm Baumwolle eingespart. Damit konnten seit Start dieses Projektes bereits 30,5 Milliarden Liter Wasser geschont werden. Bis 2020 will Bonprix den Anteil dieser nachhaltigen Baumwolle auf 90 Prozent erhöhen.

Homepage

Die Produktpalette umfasst mehr als nur Kleidung

Zusätzlich zu den unterschiedlichen Modelinien baut Bonprix das bestehende Angebot auch noch im Bereich Home & Living aus. Diese Sparte umfasst Sofas, Kleiderschränke und auch Möbelstücke für Garten & Terasse. Auch hier wird auf eine umweltfreundliche Produktion von Heimartikeln gesetzt. Hier liegt der Anteil der Nachhaltigkeit sogar höher als bei der Modelinie.

Im Jahr 2017 waren 650 Möbelartikel im Angebot. 550 von diesen Artikeln stammten bereits aus der nachhaltigen Forstwirtschaft. Das entspricht einem Anteil von 85 Prozent. Damit geht Bonprix mit der Zeit. Denn heutzutage ist es immens wichtig, auf die Umwelt zu achten. Auch das Kundenklientel des Unternehmens sind laufend daran interessiert, woher die Materialien und die Waren kommen. Daher sollen diese Engagements noch weiter ausgebaut werden.

Zusätzlich soll auch ein sozialer Standard für Schuhe eingeführt werden

Bei dem Angebot auf dem Schuhmarkt will Bonprix es den Konzepten für Mode und für Möbel gleichtun. Hier sollen die chemischen und die sozialen Standards konsequent eingehalten werden. Auch bei den Schuhen sollen natürlich die aktuellen Modetrends verfolgt werden.

Hosen

Der Erfolg gibt Bonprix recht

Alle dieser Strategien sind erfolgreich aus Sicht von Bonprix. Denn das Unternehmen zählt heute fast 35 Millionen Kunden. Wenn man bedenkt, dass dieses Unternehmen der Otto Group erst seit 1986 besteht ist das eine beachtliche Zahl. Für das Geschäftsjahr 2017/2018 konnte ein Gesamtumsatz von genau 1.56 Milliarden Euro generiert werden.

Das macht Bonprix zu einer der umsatzstärksten Firma als Teil der Otto Group. Der Absatzmarkt ist stetig breit gefächert: die Angebote werden im Katalog, in den Bonprix – Geschäften und natürlich vor allem online der breiten Masse präsentiert. Der Online – Shop macht fast 80 Prozent des Umsatzes aus. Die angebotenen Eigenmarken heißen Bodyflirt, Selection, John Baner und Rainbow.

Die Mode ist genauso vielfältig wie die Kundinnen, die diese schätzen

Egal welcher Anlass ansteht: bei Bonprix können passende Kleidungsstücke für alle Situationen gefunden werden. Hier können Partydresses, legere Freizeitkleidung, elegante Bürokleidung oder hippe Strandoutfits gefunden werden. Selbst Unterwäsche und Pyjamas haben hier das gewisse Etwas.

Dazu wird eine hochwertige, nachhaltige Qualität zu einem fairen Preis geboten. Die Auswahl ist fast unbegrenzt. Auch die Figuren der Kundinnen ist egal. Es werden Größen von 32 bis 58 angeboten. Momentan gibt es fünf Labels, die von den Kundinnen geschätzt werden. Auch geschmackvolle Umstandsmode kann hier gekauft werden. Denn auch in diesem Lebensabschnitt möchte man modisch immer auf dem neuesten Stand sein.

Einkaufen per Bonprix App

Wie bereits erwähnt, wird der meiste Umsatz im Onlinegeschäft gefahren. Dazu gibt es seit einiger Zeit auch die Smartphone App. Allerdings wird auch ein neues Projekt in dieser Hinsicht ausprobiert. Seit Februar 2019 gibt es nun schon einen Bonprix – Store in der Mönckebergstraße, in welchem man die App direkt im Laden nutzen kann.

Dieses Konzept läuft unter dem Motto „Fashion Connect„. Schon beim Hineingehen in das Geschäft wird die App auf dem Smartphone aktiviert. Denn diese ist die Eintrittskarte zum Shop. Diese App wird im Prinzip wie eine Fernbedienung im Laden verwendet. Nach dem Einschecken am Eingangsbereich kann man damit Artikel scannen, welche man gerne anprobieren möchte.

Alle Artikel werden gleichzeitig in einen virtuellen Einkaufswagen gelegt. So kann man schnell aussortieren und seine Leiblingsstücke wählen. Auch den Endpreis hat man stetig im Blick. Bezahlt werden kann ebenfalls per App. Wenn sich dieses Modell etabliert hat, werden vielleicht noch mehrere solcher Shops eröffnet.

Bonprix Webseite

Nicht nur Damenmode wird hier bedient

Einen Großteil des Sortiments macht zwar schon die Damenmode aus. Dennoch werden auch Herren im Shop oder Online fündig. Die Herrenauswahl ist ebenfalls vorzeigbar. Von sportlich bis elegant kann ein Mann hier seinem Modegeschmack vollends ausleben.

Auch hier ist die Auswahl wie gewohnt günstig zu einer guten Qualität. Auch Kinder können sich hier komplett ausstatten. Gerade hier muss man auf die Hautverträglichkeit des Stoffes achten und natürlich auch auf die Beständigkeit der Fasern beim Reinigen, da die Kleidung bei der Lebhaftigkeit der Kleinen einiges aushalten können muss.

Was für die Produktion von Kleidung mit Baumwolle spricht

Die Naturfaser Baumwolle kennt im Grunde jeder. Diese Faser ist eine der ältesten Produktionsfasern auf dem Markt. Auch heute wird die Baumwolle gern von den bekannten Modefirmen als Grundstoff der Kleidung benutzt. So auch von Bonprix.

Baumwolle ist äußerst robust, kann in der Industrie gut gefärbt werden und ist zudem auch noch günstig in der Herstellung. Daneben ist der Tragekomfort nicht von der Hand zu weisen. Denn der Stoff ist atmungsaktiv und lässt sich hervorragend pflegen.

Der Bonprix Onlineshop als Dreh- und Angelpunkt

Die Shops in den Innenstädten sind gerne besuchte Läden. Jedoch bietet Bonprix wie viele andere Unternehmen auch, erst die gesamte Bandbreite des angebotenen Sortiments. Die Bestellung der Waren ist in der Regel unkompliziert und die Lieferung läuft meist über Hermes. Wenn deine gewünschten Artikel vorrätig sind, so werden diese in spätestens drei Werktagen geliefert. Sind große Artikel vorhanden, so werden diese oftmals innerhalb von drei Wochen geliefert.

Die Versandkosten sind überschaubar. Kostenlos sind diese auf jeden Fall, wenn man sich diese in einen Store liefern lässt und diese dort abholt. Ansonsten fallen Kosten von 5,99 EUR an. Wenn Stücke nachgeliefert werden müssen, werden diese kostenfrei nachgeliefert. Möbelbestellungen kosten pro Leiferung 23,99 EUR. Den Zustellservice nutzen viele Kunden.

Welche Zahlungen im Online - Shop möglich sind

Generell gibt es mehrere Möglichkeiten, die Bestellungen aus dem Online – Shop zu zahlen. Die Zahlung per Rechnunung ist eine davon. Hier wird der Betrag 14 Tage nach Rechnungsdatum fällig. Diesen Betrag kan man dann bequem selbst überweisen. Auch die Zahlung per Kreditkarte kann gemacht werden. Akzeptiert werden die MasterCard, VISA, American Express und Diners Club/Discover.

Auch die einfache Zahlung über Paypal ist selbstverständlich möglich. Falls du Online auch lieber mit Bargeld bezahlen willst, dann kannst du die Zahlung per Nachnahme vornehmen. Dabei sollte nur beachtet werden, dass zusätzlich zu den Artikeln und den Lieferkosten auch noch die Nachnahmegebühr tragen musst. Diese beträgt dann noch 1,50 EUR.

Hol dir Anregeungen und Ideen aus dem Online-Shop

Im Online-Shop kauft man sicherlich in erster Linie ein. Allerdings bietet Bonprix eine Rubrik „Stories“. Hier lohnt es sich als interessierter Kunde, dort einmal vorbeizuschauen. Es werden hier News rund um die Mode, Lifestyle – Blogs und auch Fashion – Guides angeboten. Auch zum Thema Einrichtung und Wohnen findet man hier viele neue Ideen. Von der Ordnung im Kleiderschrank bis hin zur Einrichtung des Balkons oder Gartens werden hier Tipps gegeben.

Auch das Angebot an Accessoires bei Bonprix begeistert

Auch wenn hiervon viele Artikel nur zur Ergänzung/Abrundung eines Outfits gebraucht werden, machen diese dennoch wichtige Details in der Modewelt aus. Schals und Gürtel sowie kleinere Modeschmuck – Accessoires machen jeden Auftritt perfekt. Auch diese sind bei Bonprix günstig zu haben. Selbstverständlich orientieren sich die Designs auch bei den kleinsten Stücken an der aktuell angesagten Modewelt.

Die Bonprix Rezensionen sind durchgehend gut

Wenn man sich online über die Marken, Produkte und Kleidungsstücke informiert, stößt man nur vereinzelt auf Unzufriedenheit. In der Regel sind die Rezensionen positiv und umfassend. Gerade was die Qualität und die Preise im Verhältnis angeht gibt es offensichtlich keine Kritikpunkte seitens der Endverbraucher. Bei unterschiedlichen Portalen sind dennoch im Durchschnitt 4 1/2 Sterne vergeben worden. Das zeigt, wie zuverlässig der Service und die Qualität im Ganzen sind.

Copyright © 2019 Prospekt.guru